AG Evang. Ferien- und Waldheime

Herzlich Willkommen in den Ferienwaldheimen.

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Arbeit.

 

Bei den Angeboten der Evangelischen Ferienwaldheime handelt es sich um eine besondere Form der Stadtranderholung für Kinder.
 
Alljährlich werden während den Sommerferien in 55 Evang. Ferien- und Waldheimen in Württemberg mehrwöchige Ferienfreizeiten durchgeführt. 21.000 Kinder besuchen alljährlich in den Sommerferien unsere Einrichtungen. 

 

Die Arbeitsgemeinschaft fördert und unterstützt die Arbeit der ihr angeschlossenen Einrichtungen.  

Einzelheiten zu den Grundsätzen, zu den Ferienaufenthalten, zur Geschichte und zur Tradition der Ferienwaldheime sowie die Kontaktadressen der uns angeschlossenen Heime und der Kontaktpersonen finden Sie unter den jeweiligen Menüpunkten.
 
 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 02.12.20 | „beraten und beschlossen“

    Drei Tage dauerte die Herbsttagung der 16. Württembergische Landessynode. Einen Überblick über die Diskussionen und Entscheidungen bietet das neue Heft "beraten und beschlossen". Sie können es hier als PDF herunterladen.

    mehr

  • 01.12.20 | Psalm 24 als Augenschmaus

    Der erste Beitrag des EKD-Adventskalenders kam aus Württemberg: eine opulente Video-Version des 24. Psalms "Machet die Tore weit und die Türen in der Welt hoch, dass der König der Ehre einziehe!"

    mehr

  • 01.12.20 | 450. Todestag von Matthäus Alber

    Matthäus Alber wurde der Reformator seiner Heimatstadt Reutlingen. Dort formte er ein evangelisches Modell für die Stadt, das nach und nach Vorbild für ganz Württemberg werden sollte. Er wurde auch der „Luther Schwabens“ genannt.

    mehr